Panasonic Haarschneider

Der japanische Elektronikkonzern Panasonic Corporation hat sich in über neun Jahrzehnten einen großen Namen erarbeitet. Dabei bietet das Unternehmen mit der Rechtsform einer Aktiengesellschaft seine Produkte unter den Namen Panasonic und Technics an. Bis es zu dieser Aufgabenteilung kam, hat das Haus eine sehr abwechslungsreiche Geschichte erlebt. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1918 von Konosuke Matsushita sowie den Geschwistern Mumeno und Toshio Iue. Zunächst kam es zur Herstellung von Adaptern für Glühlampenfassungen. Im Laufe der kommenden Jahrzehnte wurde das Produktportfolio auf elektrische Fahrradlampen, Bügeleisen sowie drei verschiedene Varianten von Röhren-Radioempfängern erweitert. Auch in den Jahrzehnten nach dem Ende des zweiten Weltkrieges kam es zu Neuentwicklungen. Deutlich wird dies am Direktantrieb für Plattenspieler oder dem Video-Standard -VHS. Zu den weiteren Produkten gehören im neuen Jahrtausend Panasonic Haarschneider wie die Modelle ER 1611 und ER GP 80.

 

Details zum Panasonic Haarschneider ER 1611 aus unserem Test

 

Ausgestattet ist dieses Gerät mit einem Linearmotor mit 10.000 Schwingungen in der Minute. Ferner zeichnet sich das Modell durch ein ergonomisches Design aus, welches über „Soft touch Grip“ verfügt. Mittels eines Drehreglers erfolgt die Schnittlängeneinstellung. Außerdem besitzt das Gerät ein Schermesser mit einem x-förmigen Design. Nach einer Stunde Ladezeit bietet das Gerät einen kabellosen Betrieb für eine Zeit von 50 Minuten. Für alle Gerätefunktionen sind beim Modell LED-Anzeigen integriert. Ein umfangreiches Paket an Zubehör zeigt die Leistungsmöglichkeit vom Panasonic Haarschneider ER 1611 . Dazu gehört die Ladestation, das Ladekabel, drei Kammaufsätze für sechs Schnittlängen sowie ein Fläschchen Öl. Das Gerät besitzt ein Gewicht von 265 Gramm.

Informationen zum Panasonic Haarschneider ER GP 80 aus unserem Test

Mittels des weiterentwickelten Linearmotors Constant Control bietet das Gerät eine konstante Schneideleistung. Die Haardichte spielt in diesem Fall keine Rolle. Das Schermesser weist ein x-förmiges Design sowie einen Schneidewinkel von 45 ° vor. Dabei besitzt das Messer eine Karbon-/Titanbeschichtung mit diamantähnlichem Charakter. Zu einem optimalen Handling tragen das ergonomische Design sowie der Soft-Touch Grip bei. Auf Wunsch ist das Einstellen der Schnittlänge in fünf Stufen möglich. Dies bedeutet wiederum Längen von 0,8 bis 2,0 Millimeter. Gleichzeitig zeichnet sich das Gerät durch die Schnittleistung von 62.000 Haaren pro Sekunde aus. Ein weiteres besonderes Highlight liegt in dem geringen Gewicht, durch das sich der Panasonic Haarschneider ER GP 80 auszeichnet.

Details zum Unternehmen

Der Firmensitz der Panasonic Marketing Europe GmbH befindet sich in der
Hagenauer Straße 43
65203 Wiesbaden.

Dagegen gilt als Anbieter die Panasonic Marketing Europe GmbH am

Winsbergring 15
22525 Hamburg

Webadresse: Panasonic
Email: Zu erreichen ist der Anbieter unter panasonic.de@eu.panasonic.com

 

Weitere hilfreiche Adresse sind

Bedienungsanleitungen sind hier zu finden

Hier eine Übersicht der Panasonic Services-Center

Für den Support hat das Unternehmen verschiedene Kontaktformulare eingerichtet, welche hier zu finden sind. Zur Verfügung stehen die Bereiche Produkte, Unternehmen, Datenschutz, Sanyo sowie Presse und Umwelt. Für Deutschland und Österreich stehen außerdem eine Vielzahl von Hotlines zur Verfügung, die sich nach den entsprechenden Kategorien richten. Kunden können ihre Anfragen daher an Hotlines wie Notebooks, Smartphones oder an die allgemeine Rufnummer in Hamburg richten. Im Hinblick auf Anfragen aus anderen Ländern ist die jeweilige Niederlassung des Landes zu kontaktieren.