Braun Haarschneider

Braun ist eigentlich aus dem Bart Rasierer Bereich bekannt, nutzt aber diese Erfahrung um auch Haarschneider anbieten zu können.

Braun ist eine deutsche Premium-Marke für elektrische Geräte. Die Einen denken bei Braun an Design, aufgrund der wegweisenden Produktgestaltung von Dieter Rams und seinen Nachfolgern. Die Anderen denken an Innovation und deutsche Technik: die Einführung des Plexiglasdeckels für Plattenspieler, die Entdeckung des Zweikomponenten-Spritzgusses oder neuartige Metalloberflächen oder Kunststoff-Formen. Viele schätzen einfach die Unzerstörbarkeit der Braun Produkte, bekannt für ihre Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit.

 

Bereits Anfang der 1920er Jahre richtete sich der Ingenieur Max Braun in Frankfurt am Main eine Werkstatt ein die er bereits 1928 für ein Fabrikgebäude mit 400 Mitarbeitern eintauschte, da er inzwischen, aufgrund seiner bahnbrechenden Erfindungen für die Rundfunkindustrie, immer größer und bekannter wurde. 1950 stellte er seine Mulitimix Küchenmaschine vor und gleichzeitig den ersten Scherfolienrasierer. Max Braun starb früh und seine beiden Söhne übernahmen bereits in den 50er Jahren die Leitung des Unternehmens und weiteten das Konzept ihres Vaters, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, aus. Aber bereits Ende der 60er Jahre war die Firma mit 5700 Mitarbeitern zu groß für ein Familienunternehmen und so kaufte Gillette die erfolgreiche Firma Braun. Diese erweiterte ihre Produktpalette bis zur Kaffeemaschine und Bügeleisen und mit dem Label „Made in Germany“ sorgte Braun für einen ansteigenden Absatz und konnte sich somit bis heute gegen „Billigprodukte“ behaupten. 2012 erwirbt De’Longhi Patente und Produktionsstätten und stellt sicher, dass „Braun Haushaltsgeräte“ weiterhin ein modernes Design und Qualität anbieten kann.

 

Die Geschäftsaktivitäten der Firma haben sich auf Körperpflege-Produkte, Geräte für Rasieren und Trimmen, Haarpflege, Haarentfernung usw. verlegt, aber auch auf Geräte für Küche und Haushalt. Hier sind die Stabmixer mit Smart Speed (Multiquick7) oder der Handmixer Multimix sehr beliebt, aber auch die Dampfbügelstation Care style ist für einen Familien-Haushalt fast unentbehrlich geworden. Eine starke Dampfleistung sorgt für schnelles und einfaches Bügeln und der hohe Dampfstoß pro Minute ermöglicht schnelles Glätten von Falten und sichert ein makelloses Ergebnis. Zudem befindet sich das Wasser nicht mehr im Bügeleisen, sondern in einem großen Wassertank der Station, damit das Nachfüllen von Wasser erspart wird.

Braun Haarschneider

Weitere intelligente Geräte sind die Braun Haarschneider, ein effizientes Produkt zum Schneiden verschiedener Haar-Styles. Braun Haarschneider der Series 5 aus unserem Test und Series 3 sind leistungsstarke Geräte mit scharfen, aber gesicherten Klingen ausgestattet und damit ist er Garant für höchste Leistung. Jeder Braun Haarschneider lässt sich schnell reinigen, indem er mit seinem versiegelten Gehäuse einfach unter das fließende Wasser gehalten wird. Außerdem speichert er die letzte Einstellung, auch nachdem ein anderer Aufsatz gewählt wurde. Ein Kurzhaarschneider-Aufsatz mit 8 verschiedenen Längen besitzt der Braun Haarschneider Series 3 und der Series 5 besitzt Kurz- und Langhaarschneider-Aufsätze mit insgesamt 12 verschiedenen Längeneinstellungen. Eine LED-Ladeanzeige ist in beiden Series enthalten, und kann mit einem leistungsstarken Ni-MH Akku- oder im Netz betrieben werden. Er ist deshalb ein idealer Begleiter auf Reisen, denn der Braun Haarschneider garantiert bis zu 40 Minuten kabellosen Betrieb. Zudem passt sich der SmartPlug automatisch der richtigen Voltzahl von 100 bis 240 V an und ist damit ein Braun Haarschneider für höchsten Komfort.

 

Denkt man an Braun, die deutsche Marke für elektrische Geräte, denkt man entweder an ein ansprechendes Design oder an ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Kontaktdaten Braun:

Procter & Gamble Service GmbH

Sulzbacher Str. 40
65824 Schwalbach am Taunus
Deutschland

wichtige Links:

Kundenservice ist hier zu finden

Kontaktformular