Remington HC5600 Pro Power Haarschneider (mit USB Ladefunktion)

Remington HC5600 Pro Power Haarschneider test bild 4
  • Remington HC5600 Pro Power Haarschneider test bild 4
  • Remington HC5600 Pro Power Haarschneider test bild 4
  • Remington HC5600 Pro Power Haarschneider test bild 2
  • Remington HC5600 Pro Power Haarschneider test bild 1
  • Remington HC5600 Pro Power Haarschneider test bild 3

 

Amazon Preis anzeigen*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kundenbewertungen
  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ Haarschneidemaschine, Haarschneider
Marke Remington

Produktbeschreibung

  • Titanbeschichtete Klingen
  • Verbesserter ProPower Motor
  • Netz/Akku
  • Lithium betrieben

Remington HC5600 Pro Power Haarschneider

 

Wer sich die Remington HC 5600 Power Pro Haarschneidemaschine mal näher anschaut, der sieht, dass hier wirklich nicht gespart wurde. Gleichwohl man für unter 38,99 denken könnte, dass hier wirklich an allen Ecken und Kanten gespart wurde, aber das stimmt nicht. Schon die Titanbeschichtungen beweist das genaue Gegenteil und zaubert die Maschine in den Fokus vieler Friseure oder Hobbyfriseure. Immerhin kann ein Kurzhaarschnitt kostengünstig zu Hause gezaubert werden und muss nicht zwangsläufig beim Friseur stattfinden. Dafür ist die Remington Haarschneidemaschine mit verbesserten Pro Power Motor auf jeden Fall ein Hingucker, dem man nicht so einfach ignorieren sollte. Schließlich zeichnet sich schon an der Power des leistungsstarken Motors aus, dass die Haare, auch dickes und fülliges Haar, hier keine Chance haben werden, sich den Klingen der Maschine zu entziehen.

 

Das Netzteil sowie der Akku sind ebenfalls ein Highlight an dem Gerät, welches man ruhig näher beachten sollte. Schließlich möchte jeder, wenn möglich, ohne Kabelsalat arbeiten und das ist mit dem Haarschneider in jedem Fall möglich. Natürlich nur solange, wie die Maschine auch aufgeladen wurde. Dafür benötigt sie in etwa 60 Minuten, um dann wiederum etwas über 45 Minuten im Dauereinsatz auch ohne Kabel bestehen zu können. Wobei die Arbeit mit Kabel zur Not auch gehen würde. Derweil fällt auf, dass die Remington HC 5600 Pro Power Haarschneidemaschine sehr simple zu reinigen ist, was sicherlich wichtig ist, um die Pflege der Haare und der Maschine für eine längere Lebensdauer zu beachten. Dabei ist auch die Nassrasur noch kein Hindernis gewesen, sondern ebenso empfehlenswert, um hier erfolgreich den Haaren an den Wurzeln zu gehen.

 

Die ergonomische Griffigkeit der Maschine ist dem hochwertigen und modernen Design geschuldet, was von Remington natürlich beabsichtigt war. So ist es für den Führer der Maschine sehr einfach, sie zu handhaben und das Gewicht von etwas über 400 Gramm sticht da auch nicht negativ auf die Gewichtigkeit ein. Das ist es auch, was die vielen Käufer an dieser Haarschneidemaschine bisher so toll fanden, sodass es keinen weiteren Grund geben würde, negativ sich hier zu äußern. Zu guter Letzt ist eben auch ersichtlich, dass ein günstiger Einkaufspreis das I-Tüpfel ausmacht, um diese hübsche Haarschneidemaschine zu empfehlen. Wer daheim nun darüber nachdenkt, sich oder dem Sohnemann selber die Haare kurz zu schneiden, der kann den Friseur gleich bei Seite lassen, weil die günstige Haarschneidemaschine auf alle Fälle empfehlenswerter denn je ist.

Autor: Matthias
Remington HC5600 Pro Power Haarschneider test bild 4

 

Amazon Preis anzeigen*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare